OktaChord Modell Penta-3Okt #3


Neu

OktaChord Modell Penta-3Okt #3

Auf Lager
innerhalb 7 Tagen lieferbar

270,00
Versandgewicht: 1.500 g



Beim OktaChord handelt es sich um ein von Richard Voss entwickeltes und gebautes neues Saiteninstrument mit 6 Saiten und 18 Tönen (= 16 unterschiedliche Tönen) in drei durch zwei Alu-Stege unterteilten Bereichen:
1. Linker Bereich = tiefe Oktave: A-c-d-e-g-a
2. Mittlerer Bereich = mittlere Oktave: a-c'-d'-e'-g'-a'
3. Rechter Bereich = obere Oktave: a'-c"-d"-e"-g"-a"

Aus spieltechnischen Gründen sind die Töne a und a' jeweils doppelt vorhanden (1. und 6. Saite). Viele Melodien können so jeweils nur in einem Bereich gespielt werden.

Laminierte Kärtchen mit den Noten der Saiten der 3 Bereiche, die unter die Saiten gelegt werden können, liegen bei (so können pentatonische Stücke aus Notenheften in C-Dur/A-Moll nach Noten gespielt werden). Um auch Noten in den Tonarten G-Dur/E-Moll und F-Dur/D-Moll direkt auf dem OktaChord (transponiert nach C-Dur/A-Moll) gespielt werden können, liegen zusätzlich auch Kärtchen mit den Noten dieser Tonarten bei.

Die nichtumsponnenen Stahlsaiten des OktaChords haben einen sehr angenehmen Klang! Durch die Einteilung der Saiten in drei Bereiche durch Stege aus dünnem Aluminium entsteht ein sphärischer Klang mit "natürlichem" Hall (die Obertöne der tieferen Bereiche klingen als Resonanztöne mit, wenn in einem höheren Bereich gespielt wird). Durch Abdämpfen der tieferen Bereiche kann der "Hall" abgestellt werden - so können zusätzliche Effekte beim Spiel erzeugt werden.

Dieser Klang und die pentatonische Stimmung der OktaChords laden dazu ein, darauf zu improvisieren.
Es können auch gut bis zu drei Spieler gleichzeitig darauf spielen (jeder in einem Bereich): Freie Improvisationen, Frage-Antwort-Spiele, einfaches mehrstimmiges Spiel. Auch blinde Kinder/Erwachsene können gut darauf spielen.

Mithilfe von Unterlegnoten können pentatonische Melodien auch von ungeübten Spielern einfach auf den OktaChords gespielt werden: Der Spieler muss nur die Noten (entsprechend der Notenwerte) entlang einer "Straße" abspielen. Das ist für Kinder, Behinderte und auch Senioren sehr hilfreich - sie haben so schnell ein Erfolgserlebnis. Einige Unterlegnoten (und ein leeres Notenblatt zum Kopieren bzw. für die Herstellung eigener Unterlegnoten) liegen bei.

Dieses Instrument begeistert Kinder (ab 3 Jahren), Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen!
Das Stimmen der 6 Saiten erfolgt am besten unter Zuhilfenahme eines chromatischen Stimmgeräts (ab ca. 5 € oder als App für Smartphones usw. erhältlich) mit den Gitarrenmechaniken. Durch leichtes Niederdrücken der gestimmten Saite in allen drei Bereichen wird die Spannung gleichmäßig verteilt.

Die Alu-Stege sind nicht fest auf die Klangdecke geklebt, da beim Aufziehen neuer Saiten u.U. ein Nachjustieren/leichtes Verschieben der Stege notwendig ist. Deshalb sind für den Transport die Stege mit Klarsichtklebestreifen auf der Decke fixiert (um ein versehentliches Verschieben der Stege und somit ein Verstimmen der Bereiche zu vermeiden, wird empfohlen, die Klebestreifen nicht zu entfernen).

Das OktaChord wird fertig gestimmt inklusiv Stoffhülle (z.B. aus Kunstleder), Unterlegnoten, Stimmschlüssel und einem Satz Ersatzsaiten ausgeliefert.

Da die OktaChords in Handarbeit einzeln gefertigt werden, können kleine Abweichungen von den Fotos möglich sein (Weiterentwicklung und Änderungen vorbehalten).

Preis inkl. 19% MwSt.(deutschlandweit versandkostenfrei!)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Instrumente, Geschenkideen